Einzigartigkeit, wie ich sie meine:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfahrung, wie ich sie meine:

Wann ist etwas "einzigartig" ? Doch nur dann, wenn wir es als Fotografen schaffen, den Augenblick festzuhalten, den wir beim Shooting vor Augen hatten. Dies gelingt mir nicht immer. Mit diesem Bewusstsein erarbeite ich mir mit meinen "Models" ein gemeinsames Konzept, welches allein optisch das nicht Alltägliche transportiert.

 

 

 

 

 

Ich habe mir bei meiner künstlerischen Arbeit mit den Menschen genau diese meine Erfahrung über den Körper in den Mittelpunkt gestellt. Alles, selbst das "Kleinste" spiegelt sich im Körper wieder. Mit viel Fingerspitzengefühl versuche ich, die Individualität einer Persönlichkeit, egal ob prominent oder nicht, herauszuarbeiten. Akt und Portrait ist die geniale Verbindung von Schönheit und Vision. Es ist kaum verwunderlich, dass auch private Kunden dieses Know-How gerne in Anspruch nehmen.